Standort München für Abstinenzkontrolle und Abstinenznachweis

Abstinenzkontrolle mit Abstinenznachweis in München absolvieren

Standort München für Abstinenzkontrolle und Abstinenznachweis
Standort München für Abstinenzkontrolle und Abstinenznachweis
Die Abstinenzkontrolle in München ist für eine nicht unerhebliche Anzahl an Menschen wesentlich. Dies bedeutet dennoch nicht, dass hier mehr getrunken wird. Zwischen Hofbräuhaus und Theresienwiese wird daher nicht mehr Alkohol konsumiert als in anderen Städten. Aus diesem Grund absolvieren Sie Ihren Abstinenznachweis in München.
Allerdings ist München die bayrische Landeshauptstadt und drittgrößte Stadt Deutschlands. Hier gibt es sehr viele Autofahrer und natürlich auch den einen oder anderen Verkehrssünder.


Direktkontakt: +49 171 4107688

Hier geht zu Ihrem Abstinenznachweis

Per MAIL: Kontakt@Abstinenznachweis.com


Wie bekomme ich in München einen Abstinenznachweis zur MPU?

Ist dennoch ein Abstinenznachweis im Rahmen der Medizinisch-Psychologischen Untersuchung (MPU) in München angeordnet? Deswegen muss dieser bei einer sachkundigen und zugelassenen Stelle abgegeben werden.
Dabei kann es sich um eine entsprechend ausgestattete Stelle von Prüfinstituten wie TÜV oder DEKRA, aber auch um einen Arzt für Verkehrsmedizin, einen Rechtsmediziner, einen Arbeits- und Betriebsmediziner, einen Arzt des Öffentlichen Dienstes sowie einen Arzt oder Toxikologen mit forensisch akkreditiertem Labor handeln. All diese Stellen sind in der Millionenstadt München zu finden, die Auswahl ist also recht groß.

Wie läuft eine Abstinenzkontrolle für MPU in München ab?

Der Ablauf der Abstinenzkontrolle in München ist abhängig von der Art und Weise des Tests. Außerdem ist der Ablauf abhängig ob auf Alkohol oder auf Drogen getestet wird.

Lesetipp: Haarprobe fälschen – Ist das möglich?

Abstinenzkontrolle für Alkohol mit Haaranalyse für MPU in München:

Im Haar sind zudem Abbauprodukte von konsumiertem Alkohol zuverlässig gespeichert. Sie sind aus diesem Grund auch nach Monaten noch auslesbar. Hierzu wird eine Haarsträhne von 3 Zentimetern Länge untersucht. Dabei kommt es auf Abbauprodukte des Alkohols an.

Abstinenzkontrolle für Drogen mit Haaranalyse für MPU in München:

Auch Drogenkonsum oder -Abstinenz lassen sich durch die Haarprobe nachweisen. Hierfür wird ebenfalls eine mindestens 3 Zentimeter lange Haarsträhne untersucht. Ab Beginn der Abstinenz muss man allerdings recht lange warten, bis auch die zu untersuchenden Haare „clean“ sind.

Praxistipp: Wie kann man sich am besten auf die MPU vorbereiten?

Abstinenzkontrolle bei Alkohol durch Urinscreening für MPU in München:

Ein Urinscreening gibt Auskunft über den Konsum von Alkohol während der zurückliegenden Stunden. Der kontrollierbare Zeitraum beträgt dagegen maximal 72 Stunden. Termine für Urinscreenings in München werden daher kurzfristig anberaumt. Der Teilnehmer muss dann persönlich bei der zuständigen Stelle erscheinen.

Abstinenzkontrolle bei Drogen durch Urinscreening für MPU in München:

Die Durchführung des Urinscreenings ist ebenfalls kurzfristig angesetzt. Einige Drogen lassen sich nur wenige Stunden im Urin nachweisen, andere sogar mehrere Wochen. In der Regel wird bei einem Urinscreening in München auf alle gängigen Drogen getestet.

Was ist bei der Abstinenzkontrolle in München zu beachten?

Es gibt zwar zahlreiche Stellen in München, an die man sich zur Durchführung einer Abstinenzkontrolle wenden kann. In jedem Fall gilt aber, dass man persönlich vor Ort erscheinen muss. So soll jeder Betrugsversuch von vornherein ausgeschlossen werden. Die Kosten für die Abstinenzkontrolle sind stets durch den Teilnehmer selbst zu tragen. Dies gilt auch wenn die Abstinenz damit nicht zu bestätigen ist.

Wann bekomme ich den rechtsverbindlichen Abstinenznachweis zur MPU in München?

Wenn alle anberaumten Tests im erforderlichen Zeitraum negativ ausgefallen sind, bekommt man in München den rechtsverbindlichen Nachweis der Abstinenz. Dieser ist im Rahmen der MPU rechtswirksam. Allerdings ist dies nicht mit der Garantie verbunden eine positive MPU zu bekommen. Bei der MPU in München wird nicht automatisch zugunsten des Teilnehmers entschieden. Hier ist der Abstinenznachweis meistens nur einer von mehreren Bausteinen.

Standort München

Steinstr. 75, 81667 München

 

Jetzt bewerten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

⇓ Weiterscrollen zum nächsten Beitrag ⇓


Schaltfläche "Zurück zum Anfang"