Standort Neuburg-Schrobenhausen für Abstinenzkontrolle und Abstinenznachweis

Abstinenzkontrolle mit Abstinenznachweis im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen

Standort Neuburg-Schrobenhausen für Abstinenzkontrolle und Abstinenznachweis
Standort Neuburg-Schrobenhausen für Abstinenzkontrolle und Abstinenznachweis
Mit gerade einmal rund 92.000 Einwohnern ist der zwischen Donau, Altmühl und Fränkischer Alb gelegene Landkreis Neuburg-Schrobenhausen eine der am dünnsten besiedelten Regionen des Landes. Gleich mehrere Naturschutzgebiete laden dazu ein, einmal die Seele baumeln zu lassen und zu sich selbst zu finden. Einheimische wie Touristen wissen die Annehmlichkeiten des Landkreises mehr als zu schätzen und benötigt einen Abstinenznachweis in Neuburg-Schrobenhausen. Natürlich ist man in einer ländlichen Gegend oft mit dem Auto unterwegs.

Aber bitte nicht im alkoholisierten Zustand oder gar unter Drogeneinfluss! Denn in dieser Hinsicht kennt die Polizei auch im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen kein Pardon. Schlimmstenfalls ist der Führerschein weg – und nicht selten muss man an einer Medizinisch-Psychologischen Untersuchung (MPU, im Volksmund auch „Idiotentest“) teilnehmen und zusätzlich einen Abstinenznachweis im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen erbringen.

Einen Termin für Ihr Abstinenzprogramm und MPU-Vorbereitung im Landkreis Traunstein bieten wir gerne individuell nach Vereinbarung mit Ihnen an.

Persönliches Beratungsgespräch in unserer Praxis Steinstr. 75, 81667 München

oder gerne auch kostenlos per Telefon

>>Wir können Ihnen bestimmt helfen<<

Telefonisch: +49 162 6247361

Jetzt Kontakt aufnehmen!

Per MAIL: Kontakt@Abstinenznachweis.com

Wie bekomme ich im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen einen Abstinenznachweis zur MPU?

Im Landkreis gibt es mit Neuburg und Schrobenhausen gerade einmal zwei Städte. Hinzu kommen die beiden Märkte Burgheim und Rennertshofen sowie 14 Gemeinden. Die Möglichkeiten, eine zugelassene und qualifizierte Stelle für die Durchführung eines Abstinenztests zu finden, sind also begrenzt.

Grundsätzlich kann man sich hierfür an Prüforganisationen wie TÜV oder DEKRA sowie an Ärzte bestimmter Fachrichtungen (z.B. Verkehrsmedizin, Rechtsmedizin, Toxikologie) wenden. Die Behörden im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen können behilflich sein, einen entsprechenden Ansprechpartner zu finden. Auch der Hausarzt kann möglicherweise einen spezialisierten Kollegen empfehlen.

Wie läuft eine Abstinenzkontrolle für MPU im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen ab?

Die exakten Details der Abstinenzkontrolle sind immer abhängig davon, welches Testverfahren zur Anwendung kommt. Zudem ist wichtig, ob auf illegale Drogen oder Alkohol getestet werden soll.

Anschließend Neuerscheinungen und Angebote im Bereich MPU-Vorbereitung

Brandneu und zudem eben erst auf dem Marktplatz erschienen. Diese Produkte sollten sie sich auf jeden Fall anschauen.

Abstinenzkontrolle für Alkohol mit Haaranalyse für MPU im Kreis Neuburg-Schrobenhausen:

Bereits vor vielen Jahren hat man entdeckt, dass das menschliche Haar ein guter Datenspeicher ist. Jedenfalls in Bezug auf den Konsum bestimmter Stoffe. Der Konsum von Alkohol etwa lässt sich hier noch nach Monaten nachweisen. Aus einer bleistiftdicken Haarsträhne von 3 Zentimetern Länge lässt sich ein etwaiger Alkoholkonsum während der zurückliegenden 3 Monate ablesen.

Abstinenzkontrolle für Drogen mit Haaranalyse für MPU im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen:

Nicht nur konsumierter Alkohol, sondern auch eingenommene Drogen lassen sich im menschlichen Haar nachweisen. Auch hierfür untersucht man eine 3 Zentimeter lange Strähne, um etwaige Abbauprodukte von Drogen zu finden. Dies ist für den Konsum in den zurückliegenden 3 Monaten möglich.

Abstinenzkontrolle bei Alkohol durch Urinscreening für MPU im Kreis Neuburg-Schrobenhausen:

Das Urinscreening ist die zweite probate Methode, um einen Konsum von Alkohol festzustellen oder zu dementieren. Allerdings informiert die Urinprobe nur über etwaigen konsumierten Alkohol während der zurückliegenden 72 Stunden. Testtermine im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen sind daher kurzfristig angesetzt. Ein Teilnehmer weiß also im Vorfeld nicht, wann ein Test anberaumt ist. Somit besteht keine Möglichkeit, sich durch eine kurzzeitige Abstinenz auf diesen Termin vorzubereiten.

Abstinenzkontrolle bei Drogen durch Urinscreening für MPU im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen:

Wenn ein Urinscreening auf möglichen Drogenkonsum durchgeführt wird, werden ebenfalls kurzfristige Termine vergeben. Denn während einige Drogen noch nach Monaten anhand von Spuren im Urin nachzuweisen sind, sind andere bereits nach wenigen Stunden im wahrsten Sinne spurlos verschwunden.

Was ist bei der Abstinenzkontrolle im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen zu beachten?

Abstinenztests kosten Geld. Und ein jeder, der an einem solchen Verfahren teilnehmen muss, hat sich selbst in diese Situation gebracht. Daher muss er auch selber für die Kosten aufkommen. Diese fallen auch bei unentschuldigtem Fernbleiben von Kontrollterminen an. Wenn die Abstinenz nicht festzustellen ist, also kein Abstinenznachweis zu erbringen ist.

Die sehr ländlichen Strukturen im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen machen es für die Teilnehmer logistisch wie organisatorisch nicht immer einfach, die Kontrolltermine wahrzunehmen. Trotzdem muss man natürlich stets pünktlich und persönlich erscheinen. Und es obliegt jedem Teilnehmer selbst, Möglichkeiten für die Teilnahme am anberaumten Test zu finden.

Wann bekomme ich den rechtsverbindlichen Abstinenznachweis zur MPU im Kreis Neuburg-Schrobenhausen?

Der Abstinenznachweis wird erst ausgehändigt, wenn der angeordnete Kontrollzeitraum beendet ist. Dieser wird im Vorfeld genau definiert. Außerdem wird darüber befunden, wo die Tests stattfinden und welches Verfahren dabei zur Anwendung kommt. Nimmt ein Teilnehmer alle Termine wahr und bleibt dabei stets clean beziehungsweise trocken, bekommt er nach dem letzten Kontrolltermin den Abstinenznachweis ausgehändigt. Dieser ist auch im Rahmen der MPU rechtsgültig. Dort ist er in der Regel aber nicht das einzig ausschlaggebende Kriterium.

5/5 - (9 votes)

⇓ Weiterscrollen zum nächsten Beitrag ⇓


Schaltfläche "Zurück zum Anfang"