Standort Leverkusen für Abstinenznachweis durch Abstinenzkontrolle

Abstinenzkontrolle mit Abstinenznachweis in Leverkusen

Standort Leverkusen für Abstinenznachweis durch Abstinenzkontrolle
Standort Leverkusen für Abstinenznachweis durch Abstinenzkontrolle
Die Stadt Leverkusen wird fast in einem Atemzug mit dem hier angesiedelten Chemiewerk in Verbindung gebracht. Dessen Namen trägt auch der Fußballverein Bayern Leverkusen, der regelmäßig zahlreiche Fans in die Stadt nordwestlich von Köln lockt. Einen Abstinenznachweis in Leverkusen durch Abstinenzkontrolle ist hier möglich.

Allerdings sollte man auch als Fußballfan nicht zu tief ins Glas schauen, denn die Leverkusener Polizei kennt bei Alkohol- und Drogenkontrollen kein Pardon. Schnell kann der Führerschein weg sein, möglicherweise wird sogar ein Abstinenznachweis durch Abstinenzkontrolle in Leverkusen angeordnet.


Bei Fragen wenden Sie sich an uns per Mail oder per Telefon

>>Wir können Ihnen bestimmt helfen<<

Termine für ein Abstinenzprogramm und MPU-Vorbereitung in Leverkusen nach Vereinbarung

Persönliches Beratungsgespräch in unserer Praxis

oder gerne auch kostenlos per Telefon

Telefonisch: +49 162 6247361

Jetzt Kontakt aufnehmen!

Per MAIL: Kontakt@Abstinenznachweis.com


Was genau ist ein Abstinenznachweis durch Abstinenzkontrolle?

Wer alkoholisiert oder unter dem Einfluss von Drogen Auto fährt, muss bei einer Verkehrskontrolle mit dem Entzug seines Führerscheines rechnen. In vielen Fällen bekommt man den auch nicht nach einer Sperrzeit einfach zurück. Hierzu ist mit einem Abstinenznachweis in Leverkusen an einer Medizinisch-Psychologischen Untersuchung (MPU) teilzunehmen.

Diese wiederum erfordert oftmals einen bestandenen Abstinenznachweis. Nur wer erwiesenermaßen über einen zuvor festgelegten Zeitraum clean beziehungsweise trocken geblieben ist, darf an der MPU teilnehmen. Diese wiederum ist Voraussetzung dafür, den Führerschein in Leverkusen neu beantragen zu können.

Wo kann man einen Abstinenznachweis durch Abstinenzkontrolle in Leverkusen machen?
Leverkusen ist eine Stadt mit mehr als 160.000 Einwohnern und Teil der Metropolregion Rhein-Ruhr. Durch die städtische Infrastruktur gibt es in Leverkusen auch zahlreiche Möglichkeiten, einen Abstinenznachweis für die MPU zu machen. Zur Durchführung des Nachweises kann man sich meistens an die Stelle wenden, in der man auch an der MPU teilnehmen möchte.

Das sind beispielsweise die großen Prüforganisationen TÜV oder DEKRA. Darüber hinaus kann man den Abstinenznachweis durch Abstinenzkontrolle in Leverkusen aber auch bei Ärzten des Gesundheitsamtes beziehungsweise des öffentlichen Dienstes, bei Toxikologen sowie Medizinern der Fachrichtungen Verkehrs- oder Rechtsmedizin durchführen lassen. Der Hausarzt ist nur dann der richtige Ansprechpartner, wenn er eine der genannten Zusatzqualifikationen besitzt.


Welche Produkte zur Haaranalyse empfehlen zudem Anwender?

Die folgende Auswahl berücksichtigt indessen die 5 bekanntesten Qualitätskriterien.

  • Erfahrungsberichte
  • Bewertungen
  • Anzahl der Käufe
  • Prüfzeichen
  • Gütesiegel.
Bestseller Nr. 1
Haaranalyse PRIVAT - 5 Drogenarten AMP, METAMP, COC, OPI & CAN - Laboranalyse der Haare - Diskret, Schnell & Sicher - Als MPU Vorcheck
  • Private Haaranalyse zur Bestimmung von 5 Drogenarten - Amp, MetAmp, COC, CAN, OPI
  • Ideal als privater Vorcheck zur MPU oder zur nicht gerichtlichen Verwendung geeignet. Drogenscreening & Multidrug
  • Diskrete und schnelle Abwicklung - Haarprobe abschneiden, zu uns ins Labor senden und nach nur 10 Werktagen erhalten Sie den Befund, und zwar nur Sie
  • Absolut genau, sicher und professionell - Akkreditiertes Labor nach DIN EN ISO 15189:2007 (Labordiagnostik) & nach DIN EN ISO/IEC 17025 : 2005 (Forensik)
  • Lieferumfang - Haarentnahmeset mit Rückumschlag

Wie wird der Abstinenznachweis durchgeführt?

Damit eine Abstinenz von Drogen oder Alkohol nachgewiesen werden kann, braucht es regelmäßige Kontrollen. Hierfür bietet die durchführende Stelle in Leverkusen zwei Optionen an. Zum einen ist das die Haaranalyse, denn das menschliche Haar speichert dauerhaft die Abbauprodukte, die durch den Konsum von Drogen oder Alkohol entstehen.

Wer ausreichend viel unbehandelte Haare hat, kann für den Abstinenznachweis durch Abstinenzkontrolle in Leverkusen alle drei Monate eine Haarprobe abgeben. Alternativ gibt es auch das Urinscreening. Hier ist der Konsum allerdings nur für kurze Zeit nachweisbar. Deshalb werden die Kontrolltermine für das Urinscreening immer sehr spontan anberaumt. Kann die Abstinenz durch die Abstinenzkontrolle in Leverkusen für den zuvor festgelegten Zeitraum bestätigt werden, steht der Teilnahme an der MPU nichts mehr im Wege.

5/5 - (16 votes)

⇓ Weiterscrollen zum nächsten Beitrag ⇓


Schaltfläche "Zurück zum Anfang"